Insekten- und Pollenschutz

 

 

Kein Zutritt für ungebetene Gäste!

 

Wir alle wollen den Sommer genießen und Licht und Luft ins Haus lassen. Doch schnell haben Sie abends auch ungebetene Gäste in der Wohnung: Fliegen, Wespen und Stechmücken rauben Ihnen den Schlaf und lassen sich nur mühevoll wieder vertreiben. Da ist es besser, diese Störenfriede gleich draußen zu halten. Mit einem vielseitig einsetzbaren Insektenschutz aus der Produktpalette von WAREMA können Sie ruhig schlafen, selbst bei geöffneter Balkontür!

 

Die verschiedenen Schutzvorrichtungen lassen sich elegant und unauffällig an Ihren Türen, Fenstern und dem Wintergarten einsetzen und bieten Ihnen langlebigen und qualitativen Schutz vor Insekten. Das neuartige WAREMA VisionAir-Gaze ist dabei fast unsichtbar und stört nicht den Blick in den Garten. Wir beraten Sie gerne bei der Wahl und passen die Schutzvorrichtungen individuell an Ihre Fenster- und Türformen an.

 

Auch Allergiker können bei uns aufatmen: Mit dem WAREMA Pollenschutz sperren Sie bis zu 87% der umher fliegenden Gräser- und Blütenpollen aus und schützen so die Raumluft vor übermäßiger Belastung. Das hochwertige, Stiftung Warentest geprüfte Pollenschutzgitter kommt dabei ohne chemische Wirkstoffe aus, ist licht- und luftdurchlässig und kann nach der Pollenflugzeit auf einfache Art wieder entfernt werden.

 

 

Festrahmen

 

Insekten- oder Pollenschutzgitter im Festrahmen sind unauffällig, vielseitig einsetzbar und eignen sich besonders für Fenster, die bevorzugt nur zum Lüften geöffnet werden. Die Festrahmen sind bis zu einer Größe von 2,20m x 2,20m verfügbar und werden von uns im Handumdrehen montiert! Fenster und Rollladen bleiben dabei selbstverständlich voll funktionsfähig. Kunststoffteile sind keine sichtbar, dank unterschiedlicher, individuell angepasster Befestigungstypen. Bei schrägen Fensterbänken sind Varianten mit unteren Abdichtungsbürsten erhältlich.

 

 

 

Drehrahmen

 

Ideal für den Durchgang zur Terrasse oder auf den Balkon: Die eleganten Drehrahmen lassen sich bequem nach innen und außen öffnen und sind trotz ihres filigranen Looks extrem langlebig.

 

Geeignet  sind die Drehrahmen bei einer Größe bis max. 1,30m x 2,50m für die Montage an Türen oder Fenstern ohne überstehende Wetterschenkel. Neben der Wahl zwischen ein- wie zweiflügliger Ausführung besteht auch die Möglichkeit, im unteren Teil des Rahmens eine Tierschleuse für Katzen und kleine Hunde einzusetzen.

 

Keine Angst vor klappernden Insektengittern: Dank mitgeliefertem Magnetverschluss schließt Ihre Tür windsicher und zuverlässig.

 

 

 

Schieberahmen

 

Sie haben einen großen Durchgang auf die Terrasse oder den Wintergarten? Hier eignen sich Schieberahmen besonders gut! Ob in ein- oder zweiflügliger Ausführung, der Insektenschutz läuft hier fast lautlos auf Schienen und schiebt sich Platz sparend an der Wand entlang. Dadurch haben Sie umso mehr Freiraum, da der Rahmen nicht ausschwingt.

 

 

 

Insektenschutz-Plissee

 

Überall dort, wo kein Platz für einen Dreh- oder Schieberahmen ist, können Sie mit einem WAREMA Insektenschutz-Plissee Abhilfe schaffen. Das Plissee lässt sich quer zusammenfalten und benötigt daher keinen zusätzlichen Schwenkbereich. Es ist kinderleicht zu bedienen, robust und in verschiedensten Strukturfarben lieferbar. Von 400x700 mm bis 1400x2600 mm und somit einer Fläche von 3,6 m² bieten wir Ihnen den idealen Schutz, damit Sie auch auf kleinen Terrassen und Balkonen keinen Platz vergeuden müssen.

 

 

 

 

Insektenschutz-Rollladen

 

Für Fenster die Sie zwischendurch auch ganz öffnen, empfehlen wir das Insekten- und Pollenschutz-Kombirollo. Es lässt sich wie ein ganz normales Rollo benutzen. Durch einen leichten Druck nach unten löst sich die Verriegelung und das Rollo fährt nach oben. Nach der Pollenflugzeit oder im Winter verschwindet das Schutzrollo wind- und staubgeschützt in der zusätzlichen Kassette. Das Rollo ist mit ein oder zwei Kassetten lieferbar und kann senkrecht oder waagerecht montiert werden. Die Gaze wird durch zwei gegenläufige Bürsten sicher in der Führungsschiene gehalten.

 

 

 

Intergrierter Combi-Rollladen

 

Der Combi-Rollladen von WAREMA integriert neben den normalen Funktionen eines Rollladens zusätzlich einen Insektenschutz, der unabhängig vom Rollladen bedienbar ist. Der Rollladenpanzer kann hierbei in drei unterschiedlichen Profiltypen aus Aluminium bzw. Kunststoff geliefert werden, der Insektenschutz besteht aus einem luftdurchlässigen Netzbehang in der neutralen Farbe grau. Der Insektenschutz läuft auf einer separaten, integrierten Führungsschiene. Die Endschiene ist mit einem Griffprofil ausgestattet. Zusätzlich zum Schutz vor Insekten ist unterhalb der Endschiene eine Bürstendichtung angebracht. Das Combi-Rollo eignet sich durch sein individuell angepasstes Design auch sehr gut zur Fassadengestaltung.

 

 

 

Lichtschachtabdeckung

 

Auch die Kellerräume bleiben bei uns frei von Laub, Ungeziefer und anderen kleinen Schädlingen. Mit der feinmaschigen Lichtschachtabdeckung brauchen Sie sich keine Sorgen mehr um Mäuse, Spinnen oder Insekten machen. Die Abdeckung ist mit 6mm extrem flach und kann leicht entnommen und gereinigt werden. Da das flache Profil der Einfassung beidseitig abgerundet ist, besteht auch keine Stolpergefahr. Dabei ist die Abdeckung sogar begehbar.