EINSATZELEMENTE

 

Mit den verschiedenen Einsatzelementen aus dem Programm unseres langjährigen Zulieferers Schüco geben Sie Ihrer Fassade einen bezeichnenden, individuellen Look. Große Öffnungsquerschnitte erlauben das effiziente Lüften.

 

 

 

Schüco Fenster AWS 102 / AWS 102.NI

 

Das innovative Fenstersystem Schüco AWS 102 kann ohne Beeinträchtigung der gleichmäßigen Fassadengeometrie optisch nahtlos integriert werden - Und das bei Flügelgewichten von bis zu 250 kg. Bei Schüco AWS 102 sind drei unterschiedliche Verglasungstypen möglich. Die ungedämmte Variante Schüco AWS 102.NI ist besonders für den Einsatz in warmen Klimazonen geeignet.

 

 

 

Schüco Fenster AWS / Scüco Türen ADS

 

Das breite Sortiment der Schüco AWS Fensterserien und Schüco ADS Türserien deckt mit unterschiedlichsten Einsatzblendrahmen und Adapterprofilen alle Anwendungsfälle für Öffnungselemente in Vertikalfassaden ab. Das Schüco Fenster AWS 75BS.HI beispielsweise lässt sich perfekt als "schwimmendes Fenster" integrieren und genügt so höchsten gestalterischen Ansprüchen.

 

Lassen Sie sich von uns beraten und finden sie die perfekte Lösung für Ihre Vertikalfassade!

 

 

 

Natürliche Rauch- und Wärmeabzugsgeräte

 

NRWGs bieten nach EN 12101-2 geprüfte Systemlösungen für vielfältige und anspruchsvolle Einsatzmöglichkeiten in vertikalen Fassaden und Lichtdächern und können zur täglichen Be- und Entlüftung des Gebäudes eingesetzt werden.

Das Schüco Dachfenster AWS 57 RO etwa ist im Lichtdachbereich nahezu unbegrenzt einsetzbar, bietet Systemsicherheit in den Profilsystemen FW 50+, FW 60+, den Aufsatzkonstruktionen FW 50+ AOS/AOT, FW 60+ AOS/AOT, und der Modulfassade SMC 50. Dieses ideale Einsatzelement für Schrägverglasungen und Lichtdächern ist gemäß EN 12101-2 für NRWGs geprüft.